01. Dezember 2011

Bombenfund im Rhein auf Höhe des Mäuseturms

Unterhalb der Wagenausbesserungs Halle fand das Wasser- und Schifffahrtsamt Bingen diese Fliegerbombe am Donnerstag, den 01.12.2011 im Rhein.

Die Polizei, in Amtshilfe unterstützt durch die Feuerwehr Bingen, verzichtete auf eine Evakuierung im Umkreis von 300m da die Bodenplatte mit Zünder bereits fehlte!

Noch am gleichen Nachmittag wurde die 50kg schwere Fliegerbombe durch den Kampfmittelräumdienst “Entschärft” und entfernt. Die Sperrung des Parks am Mäuseturm konnte kurze Zeit später wieder aufgehoben werden.

via 01. Dezember 2011.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.