22.Oktober 2007

Feuerwehr absolviert Fachseminar Technische Hilfe

Zum ersten Mal hat die Binger Feuerwehr ein Seminar für die Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfällen veranstaltet.

17 Feuerwehrangehörige der Einheiten Bingen-Stadt, Büdesheim und Kempten wurden einen Tag lang in der richtigen Handhabung des technischen Gerätes, dem Umgang mit modernen Sicherheitseinrichtungen in PKW´s und der patientengerechten Rettung von Unfallopfern geschult.

Als Referenten für dieses Seminar konnten zwei Experten gewonnen werden, die bereits Feuerwehren aus mehreren europäischen Ländern fortgebildet haben.

Nach einer theoretischen Einweisung wurden im praktischen Teil aus insgesamt drei Fahrzeugen eingeklemmte Personen fachgerecht und möglichst schonend befreit.

Das von Wehrleiter Marco Umlauf initiierte Seminar soll künftig alle 1-2 Jahre wiederholt werden. Nur so können eine regelmäßige Aus- und Fortbildung in diesem Bereich sichergestellt und die neuesten technischen Entwicklungen weitergegeben werden.

Im Abschlussgespräch dankte der Wehrleiter den vielen Helfern, die bei der Organisation und der Vorbereitung mitgewirkt haben und freute sich über das rege Interesse der Teilnehmer.

Oberbürgermeisterin Birgit Collin-Langen zeigte sich erfreut über das große Engagement der Feuerwehrangehörigen; werde mit solchen Seminaren doch der hohe Ausbildungsstand der Wehren gefestigt und erweitert.

via 22.Oktober 2007.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.