16.April 2009

Stellenausschreibung

Wir suchen für die Abteilung Brand- und Katastrophenschutz zwei

hauptamtliche Gerätewarte (m/w) als (Leitung bzw. Mitarbeiter/in) in Vollzeit.

Haben Sie eine Ausbildung zum Kraftfahrzeug- oder Kraftfahrzeug-Mechatroniker-Meister/in abgeschlossen, dann sind Sie möglicherweise für die Leitung der Feuerwehrwerkstatt geeignet. Ihnen würde die Organisation, Überwachung und Mitwirkung bei der Durchführung von Prüfungen aller Geräte und Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Bingen obliegen. Sie würden außerdem bei der Planung und der Beschaffung der Geräte mitwirken und den Wehrleiter und die Verwaltung in technischen Fragen und in Angelegenheiten der Beschaffung beraten.

Haben Sie eine Ausbildung im handwerklichen bzw. technischen Bereich abgeschlossen? Verfügen Sie über nautische Kenntnisse im Bereich des Mittelrheintals und besitzen den Berechtigungsschein zum Führen von Motorbooten der Feuerwehr, dann wären Sie als Mitarbeiter/in möglicherweise für die Prüfung, Wartung und Pflege der Geräte und Fahrzeuge der Freiwilligen Feuer Bingen, für die Abwicklung von Einsätzen in der Feuerwehreinsatzzentrale sowie für die technische Betreuung der Feuerwehrmehrzweckfähre und der Feuerwehrboote geeignet.

Wir erwarten (Leitung/Mitarbeit):

* Teilnahme am Einsatz- und Übungsdienst des Feuerwehrstützpunktes Bingen-Stadt

* aktive Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Bingen am Rhein (Mitgliedschaft auch ab Dienstbeginn möglich)

* Wohnsitznahme in der Stadt Bingen oder unmittelbarer Umgebung

* Führerschein Klasse CE

* uneingeschränkte gesundheitliche Eignung für den Feuerwehrdienst einschließlich Atemschutztauglichkeit nach G 26/3

* Ausbildung zum/zur Gruppenführer/in nach FwDV 2/2

* elektrotechnische Kenntnisse (Leitung) bzw. Grundkenntnisse (Mitarbeit)

* selbständige und teamorientierte Arbeitsweise

* Eigeninitiative, Kreativität und technisches Verständnis

* Belastbarkeit, hohes Maß an zeitlicher Flexibilität

von Vorteil sind folgende Ausbildungen im Feuerwehrbereich:

* Ausbildung zum/zur Gerätewart/in und zum/zur Atemschutzgerätewart/in

* Kenntnisse der Standard-Microsoft-Anwendungen und der Feuerwehrsoftware „Arigon-Plus“

* Ausbildung zum/zur Gerätewart/in Gefahrstoffausrüstung (nur Leitung)

Weitere Details entnehmen Sie bitte der offiziellen Ausschreibung der Stadt Bingen.

via 16.April 2009.

Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

Die Kommentare sind geschlossen.